CliWi – Luft und Wärme

NEUHEIT! HeatWork führt eine neue Produktserie mit patentierter CliWi-Technologie ein

Mit der neuesten Generation an flüssigkeitsbasierter Wärme ist für fossil- und abgasfreie Baustellen gesorgt

Die marktweit beste Lösung für Gebäudebeheizung und -trocknung, Wärmebehandlung, Schadenssanierung u.a. Anwendungen

CliWi ist eine Abkürzung von „Climate Winner“ – Der Klimagewinner, eine extrem umweltfreundliche, smarte und effektive Weise des Energietauschs, darunter auch von Flüssigkeit zu Luft. Hierzu ist lediglich ein CliWi oder eine flüssigkeitsbasierte Energiequelle erforderlich, bspw. Fernwärme oder eine Maschine von HeatWork. Die neue Generation des CliWi bietet hohe Leistung bei geringerem Gewicht. Das Design wurde präzise entwickelt und anhand der Einsatzbereiche getestet. Verglichen mit anderen Lösungen auf dem Markt handelt es sich hierbei um eine revolutionäre Technik in Punkto Wärmetauscher.

In der Bau- und Anlagenbranche in Skandinavien wird der CliWi bereits zur Generierung fossil- und abgasfreier Wärme eingesetzt. Die umweltfreundliche Technologie kam in Ländern wie Frankreich, Mauritius, Norwegen und Schweden auch bei der Schädlingsbekämpfung zum Einsatz.

Das Einzigartige am CliWi:

  • Hohe Leistung – geringes Gewicht – geräuschwarm
  • Perfekt für eine gleichmäßige Luftbehandlung

Weitere Vorteile des CliWi:

  • Energieeffektiv geschlossenes System
  • Mit mehreren Energiequellen anwendbar
  • Läuft mit einphasigem Strom und ist somit überall einsetzbar
  • Tropffreie Kabel und dünnere Zufuhrschläuche
  • Luftverteiler mit mehrere Luftausgängen – Drosselung möglich
  • Hohe Luftmengen
  • Mehrere Lüftergeschwindigkeiten über Stellschalter einstellbar
  • Mehrere Filteralternativen für sämtliche Modelle
  • Keine Abgase, Luft, Feuchtigkeit – keine Brandgefahr
  • Einfache Wartung, einfacher Transport


Dies ist die neue CliWi-Produktserie

CliWi HC-300
Heizkanone
Heizleistung: bis zu 30 kW
Gewicht: < 38 kg
Geräuschpegel: < 56 dB
Maße (H x B x T):
862 x 396 x 390 mm
Strom: 1,6 A – 1-phasig
Lüfterkapazität: 2370 m3/h
Schutzklasse: IP44
CliWi HB-300
Heizbox
Heizleistung: bis zu 30 kW
Gewicht: < 45 kg
Geräuschpegel: < 56 dB
Maße (H x B x T):
1100 x 600 x 600 mm
Strom: 1,6 A – 1-phasig
Lüfterkapazität: 2370 m3/h
Schutzklasse: IP44
CliWi HC-500
Heizkanone
Heizleistung: bis zu 60 kW
Gewicht: < 85 kg
Geräuschpegel: < 69 dB
Maße (H x B x T):
1230 x 720 x 678 mm
Strom: 4,2 A – 1-phasig
Lüfterkapazität: 6900 m3/h
Schutzklasse: IP54
CliWi HB-500
Heizbox
Heizleistung: bis zu 60 kW
Gewicht: < 94 kg
Geräuschpegel: < 69 dB
Maße (H x B x T):
1390 x 700 x 700 mm
Strom: 4,2 A – 1-phasig
Lüfterkapazität: 6900 m3/h
Schutzklasse: IP54

Vorläufige Daten – Aktualisierungen folgen in Kürze


ZUBEHÖR

CliWi-Luftverteiler – CliWi Heat Distribution
In zwei Größen erhältlich.
CliWi HD-300 ist mit den Modellen HC-300 und HB-300 kompatibel
CliWi HD-500 ist mit den Modellen HC-500 und HB-500 kompatibel
CliWi-Filterkassette
In zwei Größen erhältlich.
HB-300 und HB-500

CliWi – modulbasiert

Die modellbasierten Produkte vereinfachen es, individuell angepasste Lösungen für unterschiedliche Aufträge zu liefern.

CliWi Air Systems 200
< 1500 m3/h
8 kg
H: 497 B: 284 T: 430
CliWi Air Systems 300
< 4000 m3/h
14 kg
H: 547 B: 418 T: 444
CliWi-Tauscher 200
< 18 kW
12 kg
H: 497 B: 284 T: 430
CliWi-Tauscher 300
< 30 kW
25 kg
H: 547 B: 418 T: 444

CliWi Air Systems ist das marktweit effektivste System für Lufttransport.

  • Modulbasiert und als Einzelmaschine
  • Auch für den Anschluss an den CliWi-Tauscher geeignet
  • Hohes Luftvolumen im Vergleich zum Energieverbrauch
  • Anschlussstutzen für Lüftungsschlauch, Saug- und Druckseite
  • Schutzgitter am Ein- und Auslass
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen für den Lüfter
  • Geringes Gewicht
  • Kompakte, einfache und funktionale Größe
  • Robuste Ausführung, doppelte Wände und UV-resistentes Polyethylen
  • IP 44

Der CliWi-Tauscher ist der marktweit effektivste Luft-Wassertauscher.
Modulbasiert und mit einer Temperaturleistung von bis zu 90 °C.

  • Gleichmäßige Verteilung des Luftstroms
  • Einfacher Anschluss an Lüftungskanäle usw.
  • Anschlussstutzen für Lüftungsschlauch, Saug- und Druckseite
  • Schutzgitter auf Saug- und Druckseite
  • Robuste Ausführung, doppelte Wände und UV-resistentes Polyethylen
  • Mit Schnellanschluss für die Verbindung mit einem geschlossenen Flüssigkeitssystem ausgestattet
  • Kein Entleeren des Tauschers erforderlich
  • Wartungsfreundlich, kann einfach mit bspw. einem Hochdruckreiniger gereinigt werden
  • Raumthermostat, wird vorher auf die gewünschte Temperatur eingestellt.
  • Kann an andere flüssigkeitsbasierte Heizsysteme sowie die Maschinen von HeatWork und CliWi Air Systems angeschlossen werden

ZUBEHÖR

 

CliWi-Lüftungsschlauch
Der CliWi-Lüftungsschlauch ist flexibel und aus robustem PVC hergestellt. Einfach zu montieren, vereinfacht die Trocknung von schwierig zugänglichen Bereichen. Perfekt für den Abtransport von Staub und verunreinigter Luft bei unterschiedlichen Arbeitseinsätzen.
Der Schlauch wird auf der Zu- und Abluftseite montiert, um die Luft abzuleiten.
Bei Bedarf kann der CliWi-Lüftungsschlauch verlängert werden. Wird mit fest montierten Ringen zwecks Aufhängung sowie Beutel geliefert.

In Ausführungen von 3 und 7,5 Metern erhältlich.
Ø 200 mm – CliWi Air 200 und CliWi-Tauscher 200
Ø 300 mm – CliWi Air 300 und CliWi-Tauscher 300


CliWi-Staubbeutel G3
Für den Trocknungslüfter/Entlüfter CliWi Air Systems. Zum Auffangen von groben Staubpartikeln. So wird die Ausbreitung von Staub und Partikel bei Bau-, Sanierungs- und Abrissarbeiten u.a. verhindert
G3 Standard EN 779:2012
Ø 305 mm L = 2 m
Ø 305 mm L = 4 m

Cliwi modulbasert test